Schau ins Feld 2021

Was passiert mit Pflanzen ohne Schutz?

Mitmach-Aktion für Landwirte geht in siebte Saison / Anmeldung bis Ende März möglich

(Frankfurt a. M., 16. Februar 2021)  Pflanzenschutz ist ein komplexes Thema, das viel Aufklärungsarbeit bedarf. Bei der Aktion „Schau ins Feld!“ können Landwirte aus ganz Deutschland mit Verbrauchern und Medien in den Dialog treten und für Transparenz sorgen: Sie können veranschaulichen, wie sie arbeiten und wie sie ihre Pflanzen ganzheitlich mit verschiedenen Bausteinen schützen, um sichere und gesunde Lebensmittel zu produzieren. Die Mitmach-Aktion der Initiative „Die Pflanzenschützer“ startet 2021 bereits in ihre siebte Saison. Noch bis Ende März können sich Landwirte online anmelden. 2020 legten bundesweit rund 650 Teilnehmer über 1200 „Schau!-Fenster“ an. Weiterlesen

 

 

N-min Werte im Saarland 2021

Die 72 repräsentativen Flächen des saarländischen Nitratkatasters wurden im Zeitraum vom 27.01. - 09.02.2021 beprobt. Dabei wurde vergleichsweise wenig mineralisierter Stickstoff gefunden. Die hohen Niederschläge der letzten Monate haben dazu beigetragen, dass ein Teil des Stickstoffs in tiefere Bodenschichten verlagert wurde.  Weiter zu den aktuellen Werten.

 

Schädlinge im Raps

Erkennen - Einordnen - Bekämpfen

In der folgenden Tabelle finden Sie eine Auflistung der häufigsten Rapsschädlinge, die in der nächsten Zeit wieder aktiv werden.  Weiterlesen

 

Weitere Fortbildungsveranstaltung zur Auffrischung der Sachkunde im Pflanzenschutz

Termin für Landwirte

09.03.2021 I 10.00 Uhr - 14.00 Uhr

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Termin für Gärtner und Landwirte

18.03.2021 I 12.00 - 16.00 Uhr

Bei diesem Termin ist für jeden etwas mit dabei!

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Maren Brennig 06826 / 82 895 46 oder Sabine Gebhard 06826 / 82 895 47.

 

 

Digital durch das landwirtschaftliche Anbaujahr – Potentiale der Digitalisierung (Online-Seminarreihe)

Das Hofgut Neumühle und das Fraunhofer IESE, möchten Sie zu unserer Web-Seminarreihe einladen.
Das erste Webinar findet am 18.03.2021 von 18:00 – 19:30 Uhr statt. mehr

 

Hinweis zur Düngung im Frühjahr 2021

Das Aufbringen von stickstoff- oder phosphathaltigen Düngemitteln, dazu gehört auch Festmist, ist auf überschwemmten, schneebedeckten, wassergesättigten und gefrorenen Boden verboten!! Nach der alten DüV war das Aufbringen von Düngemitteln auf gefrorenen Boden in verschiedenen Situationen noch erlaubt. Das ist jetzt nicht mehr so!  Weiterlesen

 

Studie über die Lebenssituation von Frauen in der Landwirtschaft“ verlängert

Die Befragung für die Studie ist gut gestartet. Der Fragebogen wurde nun noch einmal so angepasst, dass ab sofort auch Angestellte und ehemalige Angestellte auf landwirtschaftlichen Betrieben von der Umfrage erfasst werden. Bereits ausgefüllte Fragebögen bleiben natürlich erhalten. Um trotz der Auswirkungen der Covid-19-Pandemie viele Frauen zu erreichen, wurde die Laufzeit bis Mitte April verlängert.

Damit wir belastbare Schlüsse über die Lebensrealität von Frauen rund um die Landwirtschaft ziehen können, ist es besonders wichtig, dass sich viele Frauen an der Umfrage beteiligen.

Link zum Fragebogen

https://www.frauenlebenlandwirtschaft.de/uc/2020/ oder über Ihren Browser: https://www.frauenlebenlandwirtschaft.de/uc/2020/images/Fragebogen_Frauenlebenlandwirtschaft_2021.pdf

 

 

Allgemeine Informationen zur Umstellung auf den ökologischen Landbau

Wenn Sie sich für die Umstellung, bzw. die Zertifizierung, auf den ökologischen Landbau interessieren, bieten die unten aufgeführten Adressen sowie die weiterführenden Links wichtige Informationen, die Ihnen im Vorfeld der Umstellung nützliche Kontakte und Tipps zu Beratung und Planung geben können. weiterlesen

 

VFT

Futtermitteltest 1. Quartal 2021 für Rheinland-Pfalz
und das Saarland – Zeitraum 01. Januar bis 31. März 2021 -

Für das 1. Quartal 2021 wurden vom VFT folgende Proben für Rheinland-Pfalz und dem Saarland zugeteilt: weiterlesen

 

Hinweis zur Registriernummer-Nummer nach der VVVO:

Entgegen bereits erfolgter Veröffentlichungen in der Fachpresse, dass sich das System der Registriernummern nach der VVVO ab April 2021 grundlegend ändert, wird es im Saarland (und in Deutschland) weiter bei dem bisherigen Verfahren bleiben, so lange das BMEL nichts anderes verordnet. D.h. es gilt weiter die alte Registriernummer und die bisherige PIN dazu auch nach dem 21. April 2021! Allerdings wird sich der Aufbau Ihrer PIN demnächst ändern (neu 10 statt bisher 6 Stellen). Über die Umstellung der PIN im Hi-Tier informieren wir Sie, sobald wir näheres wissen!

 

Pflanzenschutzgeräteüberprüfung 2021 im Saarland

Bei folgenden Werkstätten werden 2021 Prüfungen für Schneckenkornstreuer und Pflanzenschutzgeräte durchgeführt: Termine und Werkstätten:

Hinweis:
Ab 2021 gilt lt. der Pflanzenschutzgeräteprüfung eine Prüfpflicht für Granulatstreuer, Schneckenkornstreuer oder auch Düngerstreuer, wenn damit Pflanzenschutzmittel bzw. Schneckenkorn ausgebracht wird.

 

 

Neue Mitarbeiterin der Landwirtschaftskammer für das Saarland, Abteilung Pflanzenbau

Sehr geehrte Damen und Herren,

seit dem 1. Januar 2021 verstärke ich das Team des Fachbereichs C - Pflanzliche Erzeugung - der Landwirtschaftskammer für das Saarland in Bexbach. Ich bin Saarländerin und wohne mit meiner Familie in Heusweiler. In dritter Generation bin ich mit dem gärtnerischen Berufsbild verwachsen.

Meinen beruflichen Werdegang startete ich zunächst als Floristin und knüpfte mit einer Ausbildung zur Zierpflanzengärtnerin daran an. Dieser Fachrichtung blieb ich auch während meines Studiums des Gartenbaus in Berlin treu. Danach führte mich die erste berufliche Station zur Landwirtschaftskammer des Rheinlandes, wo ich als Beraterin für Land- und Wasserbewirtschaftung in der Lehr- und Versuchsanstalt Straelen tätig war. Nach Familiengründung und der damit verbundenen Rückkehr in das Saarland unterstütze ich zunächst meinen Ehepartner in seiner Selbstständigkeit. Dem Gartenbau blieb ich während dieser Zeit immer verbunden und arbeitete in verschiedenen gartenbaulichen Betrieben.

Als neue Mitarbeiterin an der Kammer umfasst mein Tätigkeitsfeld insbesondere die fachbehördlichen Aufgaben in den Bereichen Pflanzengesundheit und Pflanzenschutz im Gartenbau, sowie für Haus und Kleingärten.

Gerne unterstütze ich die Betriebe in all Ihren Belangen und werde mich mit Herzblut für den Gartenbau einsetzen.

So bin ich Ihre neue Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um die Pflanzengesundheit und den Pflanzenschutz. Zu erreichen bin ich unter der Tel.-Nr.: 06826 8289547 oder per E-Mail sabine.gebhard@lwk-saarland.de.

Ich freue mich auf eine gute Zusammenarbeit!

Sabine Gebhard

 

!!! NEUE TERMINE DER AUSBILDUNG !!!

DEULA-Lehrgänge2020/21  Stand12.01.2021  
         
Gärtner/in     Verlegung  
GrundstufeAGR 10.111.01.2021bis15.01.2021 (alt)28.06.2021bis02.07.2021 (neu)
  10.225.01.2021bis29.01.2021 (alt)12.07.2021bis16.07.2021 (neu)
  10.318.01.2021bis22.01.2021 (alt)12.07.2021bis16.07.2021 (neu)
  10.425.01.2021bis29.01.2021 (alt)12.07.2021bis16.07.2021 (neu)
         
Landwirt/in        
Fachstufe IALW1104.01.2021bis08.01.2021 (alt)03.05.2021bis07.05.2021 (neu)
Fachstufe IIALW1225.01.2021bis29.01.2021 (alt)18.01.2021bis22.01.2021 (neu)
         
Lehrgang Tierische Erzeugung Grundkurs Teil II     
Hofgut NeumühleALW1125.01.2021bis29.01.2021 (alt)12.04.2021bis16.04.2021 (neu)

 

 

Rechtzeitig Weichen stellen für die Hofnachfolge

Hofübergabe – ein Ereignis von entscheidender Bedeutung für die landwirtschaftlichen Familien und die Zukunft der Betriebe. Unabhängig davon, ob der Betrieb innerhalb oder außerhalb der Familie weitergegeben wird, gilt es die rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen zu beachten. Dabei tauchen oftmals ganz unvermittelt bislang unbeachtete zwischenmenschliche Differenzen auf, die dann einer Unterstützung von außerhalb bedürfen.

Mit einem Seminar, das die Agrarsoziale Gesellschaft e.V. gemeinsam mit Verbänden und Vereinen aus dem Agrarbereich in der Region durchführt, möchten wir Ihnen die unterschiedlichen Aspekte zum Thema Hofnachfolge nahebringen.

Das Seminar findet als Online-Seminar im Januar und Februar 2021 statt, ein abschließender Präsenztermin ist am 26. Mai 2021 im Gästehaus Braunshausen, Nonnweiler vorgesehen.

Bitte melden Sie sich schriftlich an bei folgender E-Mail-Adresse: katja.prinz(at)lwk-saarland.de

Programm zur Hofnachfolge

Zur Anmeldung

 

Einladung zum Webinar

„Mobile Gefügelschlachtung“ des MBR Saarland e.V.

10.03.2021 I 20.00 Uhr

mehr

WORKSHOP neue Termine

Aufzeichnungspflicht zur DüV

25.02.2021 I 18.00 Uhr

Bitte melden Sie sich am gewünschten Termin an!

Online-Seminar

Fortbildung Sachkunde Pflanzenschutz

Gartenbau und Landwirtschaft

18.03.2021

12.00 - 16.00 Uhr

Anmeldung

Online-Seminar

Fortbildung Sachkunde Pflanzenschutz

Landwirtschaft

23.02.2021 I 12.00 - 16. 00 Uhr AUSGEBUCHT

09.03.2021 I 10.00 - 14.00 Uhr Anmeldung

 

 

 

 

Kontakt

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 8-16 Uhr
Termine bitte vorher vereinbaren

Agrarjobbörse

Zur Agrarjobbörse (extern)

interreg

(mehr)

Netzwerk Fokus Tierwohl

Netzwerk Tierwohl weiterlesen hier