Hintergrundbild

 

Hygieneschulung 2017

„Verantwortung des Landwirtes als Lebensmittelunternehmer“ 

Auch in diesem Jahr findet wieder eine Hygieneschulung für Landwirte statt. Zielgruppe sind u.a. in erster Linie alle Betriebe mit Direktvermarktung, Lebensmittelproduktion und/oder Verköstigungsangeboten.

Die Schulung findet statt:

Am Dienstag , dem 14.03.2017, 13.30 Uhr bis ca. 16.00 Uhr  in Lebach.

Weitere Informationen hier: 

 

 

 

Pflanzenschutzhinweise Gartenbau

 

Prüfpflicht für Pflanzenschutzgeräte!
Auch gärtnerische Pflanzenschutzgeräte unterliegen der Prüfpflicht. Dieser sogenannte „Spritzen-TÜV“ muss regelmäßig alle drei Jahre durchgeführt werden. Die im Gartenbau häufig eingesetzten handgeführten sowie schulter- und rückentragbaren Spritz- und Sprühgeräte unterliegen zwar nicht der Prüfpflicht, sollten aber vom Anwender selbst regelmäßig überprüft werden.

Prüfpflichtige Pflanzenschutzgeräte im Gartenbau

Karrenspritzen mit Spritzpistole/-Lanze oder –Gestänge

Gießwagen mit Spritzgestänge

Nebelgeräte

Bei diesen Geräten wird neben einer Funktionsprüfung auch die Dichtigkeit aller Bauteile geprüft. Alle beweglichen Bauteile müssen zur Vermeidung von Unfällen den Sicherheitsvorschriften entsprechen.

Bei Spritzgestängen mit mehreren Düsen muss zusätzlich auch die Pumpenleistung und der Düsenausstoß ermittelt werden.

 

Im Saarland sind für 2017 folgende Termine angesetzt:

12.04. + 13.04.

RWZ Lebach,

Dillinger Str. 124, 66822 Lebach

0 68 81 – 92 49 70

25.04. + 26.04.

Servatius & Ehlenz (ehemals Fa. Rihm)

Lebacher Str. 31, 66265 Eiweiler

0 68 06 – 64 47

28.04.

RWZ Merzig

Blättelbornweg, 66663 Merzig

0 68 61 – 71 41

Zur besseren Organisation unbedingt vorher telefonisch anmelden und darauf hinweisen, dass es sich um ein Pflanzenschutzgerät aus dem Gartenbau handelt.

Pflanzenschutzdienst

Ansprechpartner: Herr Hinrichs Telefon: 06881 - 928-108

Mobil: 0171 – 86 59 132 Telefax: 06881 - 928-100

Email: guenter.hinrichs@LWK-saarland.de

 

 

Fortbildung zur Auffrischung der Sachkunde

In der Sachkundeverordnung wird gefordert, dass in einem Zeitraum von drei Jahren an einer Auffrischung der Sachkunde teilgenommen werden muss.

Der Beginn des Fortbildungszeitraums steht auf der Rückseite des Sachkundenachweise (Kärtchen).

Die nächste Fort- und Weiterbildung findet am 07.03.2017 (ausgebucht) und am 09.03.2017 statt.

Ort:

Landhotel Finkenrech

Tholeyer Str. 50

66571 Eppelborn-Dirmingen (an der L 303)


Zeit:

13.00 - 17.00 Uhr


Kosten:

20,00 € (Teilnahmegebühr incl. Bescheinigung; wird vor Ort erhoben)

 

Wegen begrenzter Raumkapazität ist eine Teilnahme nur nach vorheriger Anmeldung unter der Telefonnummer 06881/928-109 oder per Email unter karen.falch@lwk-saarland.de unter der Angabe der Anschrift, des Geburtsdatums und des Geburtsortes möglich.

 

 

Meistervorbereitung im Beruf Gärtner/in im Saarland

Die Landwirtschaftskammer plant für den Herbst/Winter  2017/2018 und 2018/2019 einen Vorbereitungslehrgang auf die Meisterprüfung im Frühjahr/Sommer 2019 im Beruf Gärtner/Gärtnerin mit Schwerpunkt im Garten-und Landschaftsbau. Weitere Informationen hier: 

Download Anmeldeformular